Suche

Online 2G-Nachweis einscannen/hochladen und die Snowcard oder das Freizeitticket freischalten

2G-Nachweis online hochladen und damit Ihren schon gekauften Skipass freischalten (Freizeitticket, Snow Card Tirol, Saisonkarte, etc.).

Nur mit einem Skipass, der mit einem gültigen 2G-Nachweis verknüpft ist, öffnen sich die Drehkreuze!

Und so geht´s:

  1. Klicken Sie auf den Link Safe2Ski Check-in
  2. Keycard-Nummer eingeben (finden sie auf der Rückseite des Skitickets, z.B.  01-1614 7133 5345 3595 0248-3)
  3. Über die Kamera Ihres verwendeten Endgerätes den QR Code Ihres Covid-Zertifikates einlesen. Alternativ kann ein vorliegender Nachweis im PDF Format* hochgeladen werden.
  4. Mit Klick auf ZUSTIMMEN bleibt Ihr Ticket entsprechend der Gültigkeitsdauer Ihres Zertifikates gültig. Mit Klick auf ABLEHNEN ist Ihr Ticket nur für den Tag der Freischaltung gültig.

Jetzt Skipass freischalten

Bei Schwierigkeiten mit der Freischaltung des Skitickets, oder wenn Sie nur einen gelben Impfpass haben, helfen Ihnen auch unsere Kassen-MitarbeiterInnen gerne weiter (bitte 2G-Nachweis mitbringen).

Der 2G-Nachweis muss während der gesamten Dauer des Aufenthaltes für etwaige Kontrollen - mitunter erfolgen diese direkt am Leser - mitgeführt werden. 

Missbrauch jeglicher Art wird geahndet. 

Das Ticket wird für die Dauer des 2G-Nachweises freigeschalten und es werden keine Gesundheitsdaten oder sonstige Daten gespeichert. Sollten Sie keine automatische Freischaltung wollen, so können Sie ihr Ticket tageweise gegen Vorlage des gültigen 2G-Nachweises freischalten lassen.

*Mehr Infos zum Covid-Zertifikat.

Änderungen vorbehalten.

 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.