Suche

Der neue KühTeppich im Kühtai

Der längste überdachte WunderTeppich Österreichs!

Ab der Wintersaison 2022/2023 begeistert ein neuer überdachter und damit wind- und wetterfester WunderTeppich nicht nur unsere kleinen Gäste und Skianfänger.

Mit 204 Metern Länge ist das neue Förderband der längste überdachte WunderTeppich Österreichs und ersetzt damit den bisherigen Babylift im Kühtai durch eine einfache und vor allem sichere Aufstiegshilfe, welche auch für Kinder ab 3 Jahren geeignet ist.

Neben dem dadurch entstehenden, wesentlich breiteren und längeren blauen Übungshang für Kinder und Skianfänger ist auch die Verbindung vom Ausstieg des WunderTeppich zur Talstation der HochAlterbahn und der StartBahn neu.

Außerdem wird es eine eigene rote Zufahrtspiste zur GaisKogelBahn geben, damit alle Skifahrer, die von der HochAlterBahn kommen, über die Pisten Nr. 2 und Nr. 3 weiterhin direkt die GaisKogelBahn-Talstation erreichen. Neu ist, dass die Skifahrer die Kühtai-Runde jetzt aber auch in beide Richtungen durchlaufen können, da es durch den neuen WunderTeppich nun auch möglich sein wird, von der Talstation der GaisKogelbahn zur Talstation der HochAlterBahn zu gelangen.

Eckdaten neuer KühTeppich (WunderTeppich)

  • Länge 204 m
  • Höhenunterschied 24 m
  • Förderleistung 1,2 Meter/Sekunde / 1.800 Personen/Stunde

Fotocredit @lukejarmey