Suche

Austrian & German Masters in Big Air, Slopestyle und Halfpipe

15.3.2019–17.3.2019

Wichtige Information: der Austrian & German Masters 2019 Slopestyle Contest wird auf Sonntag, 17. März verschoben.

Halfpipe findet vorerst wie geplant am Samstag, den 16. März statt.

Big Air musste aufgrund des schlechten Wetters verschoben werden. Weitere Informationen folgen!

Bei den Austrian & German Masters 2019 im KPark im Kühtai werden die Meister in allen drei Disziplinen Big Air, Slopestyle und Halfpipe ermittelt! Das Event vom 15. bis 17. März 2019 verspricht Freestyle Snowboarding auf höchstem Niveau und garantiert eine würdige Österreichische und Deutsche Meisterschaft!

Herausragende Leistungen, legendäre Partys, unvergessliche Momente sowie einzigartige Geschichten sind über die Jahre rund um die MASTERS entstanden. Heute gilt das Event als eine länderübergreifende Erfolgsstory.

Beim Austrian&German Masters Slopestyle Finale im Kühtai gibt es doppelte Punkte. Die Top 30 Rider im Overall National Ranking sind für das Finale qualifiziert. Das Big Air- sowie das Halfpipe-Event finden ebenfalls im KPark im Kühtai bei Innsbruck statt. Big Air und Halfpipe sind offene Bewerbe, d.h. jeder österreichische Shredder kann versuchen sich beim Event den Titel zu holen. Unsere deutschen Freunde werden auch wieder mit dabei sein und versuchen sich ihren Staatsmeistertitel im Slopestyle und Half-Pipe zu sichern.

Von 15.-17.03.2019 werden die österreichischen Freestyle Snowboarder wieder um die Titel Austrian Master Slopestyle, Big Air und Half Pipe kämpfen. Der Slopestyle Titel wird über die bereits erwähnte Austria Cup Tour Gesamtwertung ermittelt. Die Top 30 Rider im Austria Cup Tour Ranking qualifizieren sich für das Finale. Bei den AUSTRIAN MASTERS Slopestyle im Kühtai gibt es doppelte Punkte. Die besten 4 Ergebnisse werden gewertet.

Mehr Infos unter www.powdern.com

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.