Suche

DreiSeenBahn

Die DreiSeenBahn bringt Sie täglich von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr vom 18. Juni 2016 bis Sonntag, 25. September 2016 auf 2.420 Meter. Zur DreiSeen-Hütte gelangen Sie von der Bergstation zu Fuß in nur 8 Minuten. Zum Finsterstaler Staudamm wandern Sie nur 20 Minuten über den “Höhenpanoramaweg”. Kühtai erreichen Sie über den mittleren Plenderlesee und den Hirschebensee in 60 Minuten. Der neue Klettersteig lädt zu einer Klettertour über den Pockkogel ein.

Die DreiSeen-Hütte ist auch Ausgangspunkt für Bergtouren auf den Sulzkogel (3.016 m), den Gaißkogel (2.820 m), den Neunerkogel: (2.642 m) oder den Pockkogel (2.807 m) und viele mehr.
Von der DreiSeen-Hütte über den Finstertaler Staudamm zum Längentaler Staudamm wandern Sie über den neuen Knappenweg zum Knappenhaus im Wörgetal.

Die Fahrt mit der DreiSeenBahn ist für alle Gäste, die im Sommer in Kühtai nächtigen, kostenlos!

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.